Ein strahlender Teint im Winter

Glatte Haut trotz Kälte – Forscher haben die Lösung gefunden

Warum glauben alle, die Sonne sei der ärgste Feind für die Haut? Was ist mit Kälte, Frost und eisigen Winden? Die stellen Deine Haut ebenfalls auf eine harte Probe, denn bei niedrigen Temperaturen verengen sich die Gefäße. Dadurch wird Deine Haut schlechter durchblutet und vor allem nicht ausreichend mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Du hast es sicher schon selbst festgestellt, die Folge sind Trockenheit, Spannungsgefühl und verlangsamte Regeneration. Um die Haut vor vorzeitiger Alterung zu bewahren, benötigt sie spezielle Pflege.

ACHTUNG! Anti-Aging aus der Wüste
Schon mal vom Hohowi-Strauch gehört? Dieser wächst unter schwierigsten Bedingungen in der Wüste. US-Forscher haben festgestellt, das der Hohowi Botenstoffe enthält, die das Zellwachstum tief unter der Oberfläche anregen. Der Pflanzen-Extrakt schützt und hält den Alterungsprozess auf – aktiviert also die Regenerationsfähigkeit durch die Bildung von straffenden Kollagenfasern. Das Gewebe wird glatter, jünger, geschmeidiger und erhält seine Spannkraft zurück.
In Apotheken gibt es diese Creme mit einer hohen Dosierung des Extraktes.

Nützlich Produkte zu Unterstützung Deiner Gesundheit, findest Du auch hier bei Amazon

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Aufgabe lösen! *