Wie beuge ich Krampfadern vor?

Venentraining im Büro – Gezielte Gefäßstärkung in der Mittagspause Verbringst Du auch viele Stunden des Tages sitzend? Dann arbeiten auch Deine Beinvenen in dieser Zeit besonders schwer. Sie müssen sauerstoffarmes Blut gegen die Schwerkraft wieder zum Herzen transportieren. Was kannst Du tun, um mit der Zeit Venenerkrankungen wie Besenreiser oder… Weiterlesen

Die versteckten Dickmacher im Alltag

Wenn man sich vornimmt abzunehmen, verzichtet man schon auf so Vieles, aber trotzdem wollen die Pfunde nicht purzeln. Das kann an Speisen liegen, die auf den ersten Blick gar nicht so kalorienreich aussehen. Nicht nur ihrer Figur, sonder auch der Gesundheit zuliebe, sollten diese Kalorienfallen gemieden werden. Hier werden nun… Weiterlesen

Glatte Haut trotz Kälte

Für unsere Haut galt die Sonne lange Zeit als bedeutendster Feind. Jedoch können auch Kälte, Frost und eisiger Wind das große Organ auf eine harte Belastungsprobe stellen. Durch die Kälte, verengen sich die kleinen in der Haut befindlichen Gefäße, welche daraufhin nicht mehr ausreichend durchblutet und mit Sauerstoff und Nährstoffen… Weiterlesen

Dem Frühling mit starkem Herzen begegnen

Unser ganzer Körper freut sich bestimmt schon auf den Frühling besonders unser Herz, denn die Kälte und das mangelnde Sonnenlicht setzt dem Organ mehr zu als man vielleicht denken mag. Durch den Mangel an Vitamin D, welcher durch das fehlende Sonnenlicht erfolgt, steigt das Risiko für Herzkrankheiten und -infarkte. Durch… Weiterlesen

Schmerzen durch Akupressur lindern

Erkrankung wie Arthrose, Bluthochdruck, Rückenschmerzen und andere können ganz einfach weg massiert werden. Klingt einfach, aber die Betroffenen müssen wissen wie es funktioniert und wo man Hand anlegen muss. Schon in der traditionellen chinesischen Medizin ist bekannt, dass sich Blockaden im Körper negativ auf die Gesundheit auswirken können, denn die… Weiterlesen

Vorsicht bei zu niedrigen Schilddrüsenwerten

Ein Ungleichgewicht der Schilddrüse kann von den meisten Menschen nicht wahr genommen werden. Aufgrund dessen, kennen die meisten Ihre Werte überhaupt nicht oder wissen ob sie im Normalbereich liegen. Das birgt viele Risiken. Eine „latenter Überfunktion“, also ein leicht von der Norm abweichender Wert, galt bisher immer als unbedenklich. Jedoch… Weiterlesen

Selbsthilfe bei Erkältungen

Die durchschnittliche Erkältungsdauer beträgt 9 Tage, sollte man sie nicht behandeln. Doch die Frage ist, ob man sich wirklich so lange quälen muss. Prof. Ronald Eccles von der Universität Cardiff entgegnet, dass man eine Erkältung in nur 3 Tagen ausheilen kann, wenn man rechtzeitig auf die Hilfe einiger Hausmittel zurück… Weiterlesen

Natürliche Arzneien aus Peru

Die Anden und das Amazonas-Gebiet in Peru sind für eine große Pflanzenvielfalt bekannt. In dieser großen Vielfalt, steckt ein enormes Gesundheitspotential. Seit Jahrhunderten setzen die Ureinwohner schon auf die Heilkraft des Annattostrauchs. Die wertvollen Samen entfalten ihre Wirkung erst, wenn sie aus den stacheligen, roten Schoten gelöst werden. So können… Weiterlesen

Die Entgiftung des Körpers

Das Fasten ist eine jahrtausendealte Tradition und spielt auch in der Religion eine wichtige Schlüsselrolle. Der Verzicht soll hierbei die seelischen und geistigen Kräfte stärken. Schon Anfang des letzten Jahrhunderts wurde es in einigen Kliniken, als therapeutischen Heilfasten für Kranke, in den Therapieplan integriert. Doch um unserem Körper wieder Kraft… Weiterlesen

Die Schlafräuber

Schlafprobleme sind weit verbreitet. Viele leiden unter dem langen wachliegen oder dem ständigen Aufwachen mitten in der Nacht. Internationale Forscher fanden kürzlich neue Ursachen für die Schlafstörungen heraus. Sowohl als gesund geltende Lebensmittel als auch die Zimmerpflanze können negative Auswirkungen auf den Schlafrhythmus haben. Im Folgenden kann man mehr über… Weiterlesen